Thema Umweltschutz

Ich bin kein riesiger Freund des momentanen, teilweise übertriebenen Umweltschutz-/Vegan-/Wasweißich-Wahnes… Alleine über solche Dinge wie, ob wir wirklich unbedingt die Plastiktüte abschaffen müssen, jetzt aber alle bei jedem Einkauf eine Papier-/Wolltüte kaufen müssen, würde ich mich streiten. Ich sehe momentan eher eine Verlagerung auf andere Ressourcen, die jetzt unsere Umwelt vollmüllen werden… Aber egal. Hier soll es um etwas anderes gehen.

Lies weiter „Thema Umweltschutz“

Rezension – Becky Albertalli: Simon vs. the Homo Sapiens Agenda (dt. Nur drei Worte)

Durch das jetzt vorletzte Buch, das ich gelesen habe, habe ich mich wahrlich durchgequält… Ich werde da bei Gelegenheit noch etwas dazu schreiben. Doch dann kam Simon vs. the Homo Sapiens Agenda, der Debütroman von Becky Albertalli, der auf Deutsch im Carlsen Verlag mit dem Titel Nur drei Worte erschienen ist… Ich empfehle ja das Lesen im Original, aber warum der Titel ein absolut tolles Jugendbuch ist, verrate ich euch in meiner Rezension!

Lies weiter „Rezension – Becky Albertalli: Simon vs. the Homo Sapiens Agenda (dt. Nur drei Worte)“

Facebook-Gewinnspiel & Smart Worlds Facts

Liebe Leser,

auf Facebook veranstalte ich aktuell ein Gewinnspiel – Bei 100 Likes für meine Autorenseite wird unter allen Likern des Gewinnspielbeitrags etwas verlost, und zwar zwei signierte Smart Worlds Taschenbücher!

-> https://www.facebook.com/manueleichhorn.de/

Außerdem gibt es auf der Facebook-Seite jeden Tag um 19 Uhr „Smart Worlds Facts“ rund um Inhalte und Entstehung des Buches. Nach 10 Facts erscheinen sie gesammelt auch hier!

Kommentar/Rezension – Greg Walters: Die Geheimnisse der Alaburg

Ich habe mich zum Jahresbeginn an das Debüt meines Indie-Autoren-Kollegen Greg Walters herangetraut. Dieses Verb ‚herangetraut‘ steht hier natürlich keineswegs, weil es sich a) um ein Debüt oder b) einen Indie-Autor handelt, nein, nein, sondern deshalb, weil wir es bei Die Geheimnisse der Alaburg mit einem waschechten Fantasy-Roman zu tun haben und mein letzter so tiefer Ausflug in die Fantasy schon eine ganze Weile her ist. Nun ja, was ich nun zu sagen habe? Lest weiter!

Lies weiter „Kommentar/Rezension – Greg Walters: Die Geheimnisse der Alaburg“

Smart Worlds 2 – „Sneak Peek“

Ich möchte mich bei allen Lesern für die Unterstützung, die Anregungen, das Feedback und die Rezensionen in meinem ersten Jahr als Autor bedanken! Nur mit euch kann ich weiter an meinen Visionen arbeiten und meine Ideen ausbauen. Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in den zweiten Smart Worlds Roman geben, der im Laufe des Jahres erscheinen soll – Und natürlich wünsche ich euch ein frohes und gesundes Neues Jahr!

Lies weiter „Smart Worlds 2 – „Sneak Peek““

Die Stimmen da draußen

Das Prasseln des Regens in der Nacht ist das einzige Geräusch, das einen jungen Mann täglich begleitet. Das ihn bei Verstand hält, das ihn daran erinnert, einmal in einer Welt voller Leben aufgewachsen zu sein. Doch hin und wieder steckt mehr hinter der Stille da draußen. Da sind Stimmen, manchmal die Geräusche von Schritten. Oder sind diese doch nur Einbildung?

Lies weiter „Die Stimmen da draußen“